30.08.18
Baufortschritt Kunert in Bewegtbild

Zwei Videos zum Entwicklung des Logistikzentrums mit Hochregallager von Kunert Wellpappe Bad Neustadt

> weiterlesen
29.08.18
Neues aus Bad Neustadt

Bereits von Weitem ist nun das halbfertige imposante Stahlskelett des Hochregallagers zu sehen. Auf 15.000 Quadratmetern entsteht hier das neue Logistikzentrum der Firma Kunert Wellpappe.

> weiterlesen
19.07.18
Hoch hinaus ...

Das Hochregallager von Kunert Wellpappe in Bad Neustadt wächst in die Höhe

> weiterlesen
26.06.18
Automatica München 2018

Die Leitmesse für intelligente Automation und Robotik (19. Bis 22. Juni) stand dieses Jahr unter dem Motto „Optimize your Production“. Perfekter Ansatz für uns im Auftrag unserer Kunden einen intensiven Blick auf die Messe zu werfen.

Mit mehr als 46.000 Besuchern und 890 Ausstellern hat die Messe dieses Jahr neue Rekordzahlen erreicht. Kein Wunder, denn mit Themen wie Mensch-Roboter-Kollaboration und digitale Transformation in der Fertigung und Servicerobotik werden die absoluten Hypes der Stunde thematisiert. „Hier in München wird die Geschichte der Automation und Robotik geschrieben“, so Messegeschäftsführer Falk Senger. Gut, dass wir live dabei waren. Auch global gewann die Messe dieses Jahr stark an Ansehen.

Da wir in Zeiten von Industrie 4.0 nahezu täglich mit der fortschreitenden Automatisierung konfrontiert sind, interessierten wir uns sehr für das Thema Robotik und hier speziell für die Kollaboration Mensch-Roboter. Unser Fazit hierzu ist: Der Roboter dient dem Menschen als Assistenten. Die Maschine ersetzt nicht den Menschen, sondern ergänzt seine Fähigkeiten oder nimmt zum Beispiel belastende Arbeiten ab. Das können Über-Kopf-Arbeiten oder Heben schwerer Lasten sein.

Kollaborative Roboter finden zum Beispiel in der autonomen Belieferung des Arbeitsplatzes Anwendung. Der Roboter erkennt Berührungen oder gar die Annäherung des Menschen und unterbricht die Bewegung. Eine Gefährdung für den Menschen ist somit ausgeschlossen.

In den Bereichen Handhabungstechniken, Industrieroboter und Positionierungssysteme konnten wir im Spektrum der Möglichkeiten neue, automatisierte Lösungen für uns entdecken.

Interessante Ansätze für die Verwendung im öffentlichen Bereich lieferten verschiedene Home-Roboter-Systeme und mobile Manipulatoren. Serviceroboter unterstützen hier z. B. in der Altenpflege oder bei einfachen Arbeiten. Auch automatisierte Kommissioniersysteme wurden live vorgeführt.

Zuletzt lieferten uns die Vorträge „Hand in Hand mit dem Werker“ und „Kollaborative Robotik für den Mittelstand“ interessante Aspekte und Impulse zur zukunftssicheren Gestaltung und Umsetzung von unseren Projekten. Wir sind gerüstet!

14.05.18
Grundsteinlegung für das Ardex-Logistikzentrum

Offizieller Startschuss des „Ardex-Campus“

> weiterlesen
20.04.18
Kunst am Bau …

Gründung der Bodenplatte

> weiterlesen
05.04.18
Es geht voran

Kunert: Fertigstellung der Bodenplatte

> weiterlesen
12.03.18
DICTUM in Plattling

Einzug des Traditionsunternehmens in die neue Firmenzentrale in Plattling

> weiterlesen